Boden – und Wandausgleich

Boden- und Wandausgleich durchführen lassen für beste Resultate

Der Wand- und Bodenausgleich ist wichtig, wenn Sie planen, neue Fliesen verlegen zu lassen. Das ist wichtig, um ein gerades und ebenes Ergebnis zu erzielen. Wir gleichen die Flächen aus, wobei wir auf unterschiedliche Methoden zurückgreifen, je nach Art. Egal in welchem Raum unebene Fliesen zu sehen sind, ob in der Küche, im Bad, am Boden oder an der Wand, es wirkt unschön.

Doch das ist noch nicht alles, denn Fliesen aus Naturstein, die auf unebenen Flächen verlegt werden, brechen schneller. Senken sie sich ab, kann es zu Wasseransammlungen kommen. Liegen sie erst einmal auf unebenen Flächen, kann das nur noch mit komplizierten Mitteln korrigiert werden.

Daher ist es vor dem Verlegen der Fliesen aus Naturstein wichtig, einen Boden- und Wandausgleich durchführen zu lassen. Die Flächen müssen gut vorbereitet werden, um Senkungen oder Anhebungen zu eliminieren. Ehe wir den Ausgleich durchführen, besprechen wir gemeinsam mit Ihnen, welche individuellen Maßnahmen erforderlich sind. Wir planen und messen vorher aus und führen dann die Arbeiten durch, damit alle Flächen, die neu gefliest werden sollen, wieder eben sind.

Fliesen werden in allen möglichen Räumlichkeiten verlegt, weshalb sich die Anforderungen zum Teil deutlich unterscheiden. Daher muss selbst die Ausgleichsmasse an die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden. Im Bad kommt deshalb ein spezielles Material zum Einsatz, denn es muss dort der Feuchtigkeit widerstehen und seine Aufgabe erfüllen. Aus welchem Material der Untergrund besteht, muss ebenfalls in die Planung einbezogen werden, denn auch hier gibt es unterschiedliche Ansprüche.

Wir gehen beim Boden- und Wandausgleich sehr präzise vor und sorgen für eine perfekte Grundlage für Ihre Fliesen aus Naturstein. Nachdem wir unsere Arbeiten beendet haben, können Sie sicher sein, dass es nicht mehr so häufig zu Fliesenrissen kommen und das Resultat sich sehen lassen kann. Wir beraten Sie und analysieren den Boden oder die Wand.